Hallo, Sie sind noch nicht angemeldet.
» Login
» Passwort vergessen?
Sie sind noch kein Mitglied?
Melden Sie sich jetzt an:
» CIO Premium
» CIO Silber-Paket
» CIO Digital-Paket
» CIO Gold-Paket
» Basismitgliedschaft
» Welches Paket ist das Richtige?
» 25GB Speicherplatz kostenlos

Commerzbank AG

Auf einen Blick
Ort / Hauptsitz Frankfurt am Main
Website www.commerzbank.de
Branche Banken
Bilanzsumme 635.900,00 Millionen Euro (für 2012)
EBIT 1.353,00 Millionen Euro
Mitarbeiter 53.649
Melden Sie sich an um das gesamte Profil zu sehen:
Login:
Falls Sie bereits CIO-Premium Mitglied sind können Sie sich hier anmelden:
» Passwort vergessen?
Um den kompletten Service des CIO-Premium-Bereichs zu nutzen, melden Sie sich » hier an.
Hintergrund-Artikel
Client-Virtualisierung
HP betreibt Workplaces für Commerzbank
FSI 360 Services nennt sich der Workplace, den HP für die Commerzbank geschaffen hat. Fünf Jahre soll HP 53.000 Computer-Arbeitsplätze der Bank betreiben. » zum Artikel
Tests für Firmenkunden
Commerzbank macht 170 Systeme SEPA-fit
Die Commerzbank stellt ihren Kunden ein Testverfahren für die SEPA-Migration zur Verfügung. Entwickelt hat es Adesso. » zum Artikel
SEPA-Umstellung durchspielen
Commerzbank bietet SEPA-Test-Service an
Die Commerzbank bietet Firmenkunden einen SEPA-Test-Service. Unternehmen können mittels Testdaten die Umstellung der Finanz-Management-Systeme auf SEPA durchspielen. » zum Artikel
Ab Februar 2013
Commerzbank führt PhotoTAN ein
Die Commerzbank will im Februar die sogenannte PhotoTAN einführen. Das Verfahren soll die Sicherheit beim Online-Banking steigern. Nach eigener Darstellung ist die Commerzbank das erste Geldinstitut in Deutschland mit diesem Verfahren. » zum Artikel
Mehr Compliance
Commerzbank nutzt neuen SWIFT-Service
Der neue Service "Sanctions Testing" von der SWIFT soll Banken bei der Abstimmung ihrer Filtersysteme unterstützen. Die Commerzbank ist unter den ersten Anwendern. » zum Artikel
Modell entwickeln
Commerzbank will IT-Komplexität messbar machen
Die Commerzbank feilt an einem Modell, das die IT-Komplexität bei Banken messbar machen soll. Dabei geht es zunächst um die Dimensionen Funktionalität, Schnittstellen, Daten und Technologie. Partner ist der Berater Capco. » zum Artikel
IT-Strategietage
Commerzbank-CIO: 5 Lektionen aus der Fusion
Commerzbank-CIO und CIO des Jahres Peter Leukert erzählte auf den IT-Strategietagen, wie seine Mannschaft die grüne Dresdner Bank in die gelbe Commerzbank migriert hat. Und dabei überraschende Erkenntnisse gewann. » zum Artikel
Wechsel zur Nyse Euronext
Commerzbank verliert CIO Leukert
Sein Nachfolger wird Stephan Müller, der zurzeit noch als Bereichsvorstand Banking Operations bei der Commerzbank arbeitet. » zum Artikel
Outsourcing-Vertrag
Commerzbank modernisiert Wide-Area-Netzwerk
Die Commerzbank will ihr Wide-Area-Netzwerk modernisieren. Das Frankfurter Geldinstitut hat mit den Dienstleistern Colt und QSC einen Vertrag im zweistelligen Millionenbereich abgeschlossen.
 » zum Artikel
Ausgezeichnetes IT Management
CIO des Jahres 2011 ist Peter Leukert
Den wichtigsten Preis für IT-Manager im deutschsprachigen Raum, den CIO des Jahres, hat Commerzbank-CIO Peter Leukert mit seinem Integrationsprojekt gewonnen. » zum Artikel
Die besten IT-Manager seit 2001
Neu nominiert: Der Commerzbank-CIO
Soll Peter Leukert "CIO der Dekade" werden? Entscheiden Sie mit und machen Sie weitere Vorschläge. » zum Artikel
Nach der Dresdner-Übernahme
Commerzbank schaltet 1000 Systeme ab
Die Integration der Dresdner Bank kostet 2,5 Milliarden Euro. CIO Peter Leukert berichtet über die Meilensteine und das Change-Management des Riesenprojekts. » zum Artikel
USB-Chipkarten-Lesegerät
Commerzbank mit Multibank-Zugriff
Firmenkunden der Commerzbank können ihre Konten jetzt über eine Web-Anwendung managen. Die Lösung Midentity ist ein Chipkarten-Lesegerät mit mobilen Applikationen in Form eines USB-Sticks. » zum Artikel
Von den Hamburger IT-Strategietagen
Commerzbank-CIO: Der CIO als moderner Fünfkämpfer
Für Peter Leukert muss ein CIO fünf Rollen beherrschen: People-, Kunden-, Sourcing-, Komplexitäts- und Innovationsmanager. All diese Tugenden braucht er bei der Migration der Dresdner Bank. » zum Artikel
Zwei Millisekunden sind eine zu viel
Die Commerzbank handelt schneller
Allein in den vergangenen zwei Jahren hat sich der Datendurchsatz bei der Commerzbank verzwanzigfacht. Jetzt hat sich die Frankfurter Bank neu an die Deutsche Börse angebunden. Mit einer Co-Location in der Börse spart sie entscheidende Millisekunden vor den Wettbewerbern. Auch die Marktlage lässt sich schneller beurteilen. » zum Artikel
Ganzheitliche Kundensicht statt Einzelmaßnahmen
Commerzbank vernetzt Marketing-Kampagnen
Die Commerzbank will ihre Direktmarketing-Aktionen besser aufeinander abstimmen. Dafür hat Deutschlands zweitgrößtes Kreditinstitut eine Lösung von SAS implementiert. » zum Artikel
Standard-Software für die Kreditfabrik
Commerzbank modernisiert Kernbankprozesse mit SAP
Die Commerzbank löst Eigenentwicklungen durch SAP for Banking ab. Das Darlehensgeschäft wurde binnen neun Monaten restrukturiert. » zum Artikel
IT-Silos aufbrechen
Commerzbank-IT bricht mit ihrer Organisations-Struktur
Die IT der Commerzbank muss sich als interner Dienstleister auf dem Markt beweisen. Deshalb bricht CIO Peter Leukert die Linienorganisation auf und baut eine neue Projektorganisation auf. » zum Artikel
Klassischer Automat mit kombinierter Ein- und Auszahlung
Commerzbank mit neuem SB-Konzept für alle Filialen
Selbst ist der Kunde: Die Commerzbank will bis zum Jahr 2010 alle 820 Filialen mit kombinierten Ein- und Auszahlungsgeldautomaten (KEGA) aufrüsten. Die Resonanz sei positiv, so das Unternehmen. » zum Artikel
Volumen im "unteren dreistelligen Millionenbereich"
Commerzbank vergibt Mega-Outsourcing-Deal an HP
Von Infrastruktur-Services bis zum Management des kompletten Lebenszyklus der Desktop-Umgebung: Die Commerzbank hat einen Mega-Outsourcing-Deal mit Hewlett-Packard abgeschlossen. Dabei hatte IT-Entscheider Frank Annuscheit stets betont, Auslagern sei "kein Allheilmittel". » zum Artikel
25.000 definierte Jobs müssen umgesetzt werden
Commerzbank entscheidet sich für UC4
Die Commerzbank setzt künftig die Job Scheduling-Lösung UC4: global ein. Bis Ende 2007 soll die bisherige Software von den dezentralen Unix-Systemen der Bank entfernt werden. » zum Artikel
Einsparungen von 200 Millionen Euro bis 2008
Commerzbank strukturiert IT-Bereich um
Der IT-Bereich der Commerzbank steht vor einer Neustrukturierung. "Innerhalb der kommenden zwei Jahre sollen 450 IT-Stellen abgebaut werden", sagte Unternehmenssprecher Stefan Roberg. Commerzbank-CIO Frank Annuscheit will in diesem Zeitraum die IT-Kosten um ein Fünftel senken. » zum Artikel
Kraemer geht in Ruhestand
Foit übernimmt ZIT P bei der Commerzbank
Mihael Foit übernimmt zum 1. Juni die Leitung des Zentralen Servicebereichs Information Technology Production (ZIT P) der Commerzbank. Er tritt damit die Nachfolge von Peter Kraemer an, der in den Ruhestand geht. In seiner neuen Funktion wird Foit an den CIO des Unternehmens, Frank Annuscheit, berichten. » zum Artikel
Per Leasing zu Voice over IP
Commerzbank schickt Telefone auf Zeitreise
In Frankfurt wird umgebaut: Siemens übernimmt die Telekommunikationsanlagen der Commerzbank und überführt sie ins Voice-over-IP-Zeitalter. » zum Artikel
Nachfolge für Michael Paravicini
Frank Annuscheit wird neuer CIO der Commerzbank
Frank Annuscheit (40) wird im September Konzernleiter Technology und Operations bei der Commerzbank. Er berichtet dann an IT-Vorstand Andreas de Maizière, der sein Amt in der vergangenen Woche von Martin Blessing übernommen hat. » zum Artikel
Server-Konsolidierung
Commerzbank senkt IT-Kosten
Die Commerzbank hat den Umzug ihres Rechenzentrums innerhalb Frankfurts zur Konsolidierung der Server-Umgebung genutzt. Neben der Kostensenkung brachte die Restrukturierung dem Bankhaus Vorteile bei Stabilität, Performance und Gewährleistung. » zum Artikel
Weitere Informationen
» Unternehmensprofil drucken
» zurück zur Übersicht
Sie möchten mehr über dieses Unternehmen erfahren?
Dann bestellen Sie bei unserem Kooperationspartner MBmedien ein ausführliches Profil von diesem Unternehmen.

» Zum Musterprofil
» Kontakt zu unserem Kooperationspartner MBmedien